Samstag, 24. März 2012

Verfilmung: The Hunger Games - Die Tribute von Panem

Am Donnerstag war es soweit und ich habe mir die Hunger Games endlich im Kino anschauen dürfen. Die 20:00 Uhr Vorstellung war aber erstaunlich leer, dafür, dass der Film gerade erst anlief.
Wahnsinnig aufgeregt war ich und voller Erwartungen.
Vorweg: Ich war nach dem Film nicht enttäuscht! Für mich endlich eine Buchverfilmung die es wert ist, so genannt zu werden.
Zu Anfang des Films fand ich die Kameraführung noch seeehr anstrengend und dachte mir, dass ich mir das nicht lange antun kann, wenn das den ganzen Film so geht. Später wurde sie aber ruhiger.
Die Schauspieler waren mehr oder weniger nahe an meinen Vorstellung, haben es aber geschafft, mich im Laufe der Zeit zu überzeugen. Besonders Jennifer Lawrence hat mich überzeugt. Eine gute Wahl als Katniss, da ich finde, dass sie nicht gerade eine Hollywood-Schönheit ist (jedenfalls im Film nicht) und ihr markantes Gesicht zu Katniss Charakter passt.
Von Peeta war ich erst enttäuscht, als er mit seinen gegelten Haaren zum ersten Mal auftauchte, aber mit verwuschelten Haaren sah das dann schon wieder ganz anders aus.
Gut gefallen hat mir auch, dass der Film quasi keine Filmmusik hatte. Für mich passte das gut zur Stimmung.
Der Inhalt des Buches war sehr gut dargestellt und genau übernommen. Gegen Ende habe ich dann noch die ein oder andere Sache vermisst, aber im Grunde war schon alles gut gelungen gewesen.
Wer den Film noch nicht gesehen hat, sollte ihn sich dringend ansehen!
Bitte, bitte dreht die 2 nächsten Filme auch noch! :)

Kommentare:

  1. Am Dienstag ist es auch bei mir soweit - freue mich schon sehr :-) Deine Meinung macht mir da Mut, ein kleines bißchen Angst hat man dann ja doch vor einer Verfilmung.

    AntwortenLöschen
  2. Salut, Hannah.
    Du hast Dir den 28. November schon vorgemerkt!?
    Der Kinostart für den Sequel um Katniss.

    Miss Lawrence ist auch in ihren anderen Rollen tough und besonders. Eine Schauspielerin mit Ausdrucksstärke. Erst durch ihre Rolle in 'Winter's Bone' bin ich überhaupt auf 'Panem' aufmerksam geworden.
    Freuen wir uns auf die Fortsetzung...

    bonté

    AntwortenLöschen