Samstag, 23. November 2013

12. lange Lesenacht bei Ankas Geblubber

Hallo ihr Lieben! :)
Trotz Uni-Stress werde ich wieder bei Ankas Lesenacht mitmachen.

Beginnen wird das ganze heute um 21:00. Meine Fortschritte werde ich hier posten.

Hier findet ihr Ankas Blogpost zum Event. 
Hier finder ihr das passende Facebook-Event dazu.

Wird noch jemand von euch dabei sein? :)

20:52 Alle Vorbereitungen sind getroffen. Ich lese erstmal in meinem Zimmer (auch wenn es hier echt fies kalt ist :( ). Ein englischer Tee und Chips stehen bereit. Lesen werde ich nach wie vor 'Catching Fire' (bin zur Zeit auf Seite 194). Mal sehen wie lange ich durchhalte...hatte heute ein Blockseminar an der Uni und bin fix und alle.

22:03 Bin nun wieder ins Wohnzimmer gezogen. Meine Eltern gehen jetzt schlafen, also habe ich hier viel Ruhe (außerdem ist es schön warm, weil der Ofen an ist). Ich hole mir gleich etwas Schoki und Milch und lese weiter :)
Stand: Seite 245/472 (51 Seiten gelesen)

23:04 Ohjeee so langsam werde ich müde. Uni hat mich doch ganz schön geschlaucht. Mal sehen wie lange ich es noch schaffe.
Stand: S. 285/472 (40 Seiten gelesen)

00:08 Müüüde. Ich schaff es nicht mehr und höre an dieser Stelle auf! Schön war's
Stand: s. 357/472 (72 Seiten gelesen)

INSGESAMT: 163 Seiten gelesen (und das Buch leider nicht beenden können)


1. Aufgabe ~ 21:00 Uhr
Mit welchem Buch startest du in die heutige Lesenacht? Beginnst du es ganz neu oder hast du bereits ein paar Seiten gelesen? Welches Leseziel setzt du dir selbst?
Wie schon gesagt lese ich 'Catching Fire' und bin bereits auf Seite 194 (ist übrigens ein ReRead). Ich hoffe, dass ich es heute beenden kann!

2. Aufgabe ~ 22:00 Uhr
Stell dir vor, du dürftest einen bisher bloß fiktiven Buchcharakter zum Leben erwecken, müsstest aber den Rest deines Lebens mit ihm/ihr verbringen. Wen wählst du und warum?
Ach du meine Güte...das ist echt ne hammer schwere Frage. Da ich gerade wieder die Hunger Games-Reihe lese, würde ich sagen, dass ich Finnick wählen würde!
--> FAIL HANNAH *facepalm* :D:D oh man. Lesen will gerlent sein...ich dachte einen toten Charakter wiederbeleben :D oh man....
Also dann ist meine Antwort natürlich: Peeta aus den Hunger Games (aber nur wenn er Katniss dann nicht mehr liebt:D)

3. Aufgabe ~ 23:00 Uhr
Machst du dir während des Lesens Notizen? Schreibst du dir pregnante Sätze/Passagen raus oder markierst diese sogar im Buch? Gibt es ein schönes/lustiges/besonderes Buchzitat, das du mit uns teilen möchtest? 
Eigentlich mache ich mir nur Notien, wenn ich das Buch zum ersten Mal lese und eine Rezension schreiben möchte. Da ich Catching Fire jetzt zum wiederholten Male lese, markiere ich da nichts...somit auch kein Zitat zum teilen ;)

 4. Aufgabe ~ 0:00 Uhr
Buhuu Geisterstunde! Der Sonntag bricht an. In genau 1 Woche schon feiern wir den 1. Advent. Zeit für dich um zu Weihnachtsbüchern zu greifen? Oder machst du um diese einen großen Bogen? Hast du vielleicht einen Weihnachtsbuchtipp für uns? 
Naja wenn mir mal ein nettes Weihnachtsbuch über den Weg läuft, dann lese ich das auch gerne mal, aber ich leg es nicht wirklich darauf an.
Gerne mag ich 'Das Weihnachtsgeheimnis' von Jostein Gaarder, mit einem Kapitel pro Tag bis Weihnachten. Quasi ein Adventskalendar also.  

Kommentare:

  1. Och nöö... Es wäre perfekt: Ich bin allein zuhause und habe - für heute - praktisch alles erledigt. Aber ich bin so müde, dass ich jetzt schon schlafen gehen könnte!
    Ich wünsche dir jedenfalls und allen anderen Teilnehmern ganz viel Spaß und Durchhaltevermögen ;)

    AntwortenLöschen
  2. Oh oh, sehr schön :D
    War noch nie bei einer Lesenacht dabei, weil ich es (nicht immer im wahrsten Sinn des Wortes) komplett verpennt habe, wenn welche stattgefunden haben. Da werde ich mich aber jetzt anschließen :)

    liebe grüße

    AntwortenLöschen
  3. Ich bin viel zu müde, um mitzulesen, aber ich wünsche dir viel Spaß <3

    AntwortenLöschen
  4. Ich bin auch mit dabei und habe es mir im Wohnzimmer kuschelig gemacht. Ich wünsche dir viel Spaß mit Catching Fire :) und eine lange Nacht, das du so lange wie möglich durchhälst.

    Liebe Grüße Maria
    http://leseratten89.blogspot.de/2013/11/ankas-12te-lange-lesenacht.html

    AntwortenLöschen