Freitag, 11. Januar 2013

Fernsehtipps für die BuchVerfilmungs-Challenge

vom 12.01.2013 - 18.12.2013

Ich hatte die Idee wöchentlich allen Teilnehmern meiner Challenge ein paar Fernsehtipps zu präsentieren, die für die BuchVerfilmungs-Challenge interessant wären. Also Filme, die eine Buchvorlage haben.
Gerne nehme ich auch eure Tipps auf, so dass ein bisschen was zusammen kommt! Also wenn ihr einen Tipp habt, schreibt einen Kommentar.

12.01.2013 21:45 NDR
DER VORLESER

Darum geht es: Sie ist rätselhaft und viel älter als er… Der 15-jährige Schüler Michael Berg trifft auf seinem Heimweg auf die 20 Jahre ältere Hanna Schmitz. Er wird ihr Vorleser und sie seine erste große Liebe. Doch eines Tages ist Hanna spurlos verschwunden. Erst Jahre später trifft Michael sie wieder – als Angeklagte im Gerichtssaal. Hier erfährt er von ihrem persönlichen Schicksal und von ihrer Vergangenheit als KZ-Aufseherin.

Das Buch dazu:  Bernhard Schlink - Der Vorleser; ab 5,50€

14.01.2013+15.01.2013 je 20:15 SAT.1
DAS VERLORENE LABYRINTH

Darum geht es: Südfrankreich, 2012: Die junge Lehrerin Alice Tanner entdeckt bei archäologischen Ausgrabungen in der Nähe von Carcassonne eine verschüttete Höhle mit zwei Skeletten, einem alten Ring und einer Wandmalerei mit dem Umrissen eines Labyrinths. Alice hat eine seltsame Vision, die sie zunächst als Unfug abtut – doch dann ist der Ring spurlos verschwunden. Als sich die Polizei für den Fall interessiert, wird der Engländerin bewusst, dass ihr Fund mehr als nur historische Bedeutung haben muss. Sie gerät ins Visier eines Geheimbunds, der vor nichts zurückschreckt. Der geheimnisvolle Historiker Audric Baillard hilft Alice, die Zeichen zu deuten: Ihre Vision in der Höhle war kein Hirngespinst. Ihr Schicksal ist mit dem einer jungen Frau verbunden, die hier vor langer Zeit gestorben war … Acht Jahrhunderte zuvor wird am selben Ort die junge Heilerin Alaïs von ihrem Vater, dem einflussreichen Bertrand Pelletier, ins Vertrauen gezogen. Dieser ist seit langem einer der Wächter der legendären Bücher des Labyrinths. Die drei Bücher beinhalten das wahre Geheimnis des Grals und dürfen nicht in falsche Hände geraten. Doch Carcassonne steht kurz vor dem Angriff durch 10.000 Kreuzritter, die im Auftrag von Papst Innozenz III. die dort lebende christliche Glaubensgemeinschaft der Katharer auslöschen sollen. Der junge Graf Trencavel weigert sich standhaft, seine Untertanen der Übermacht auszuliefern. Doch einer der Anführer der Kreuzritter, der brutale Guy D’Evreux, ist ebenfalls hinter dem Gral her …

Das Buch dazu: Kate Mosse - Das verlorene Labyrinth; ab 6,99€

Kommentare:

  1. Oh die Idee finde ich gut :) Ich komme leider gar nicht voran mit der Challenge, weil ich so wenig Zeit habe im Moment :( Aber ich versuche immer noch mein bestes zu geben!
    "Der Vorleser" habe ich gesehen, fand ich ziemlich langatmig, das Buch kenne ich allerdings nicht.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, mir geht es ähnlich. Und ich muss schon sagen, dass die Challenge schon ordentlich Zeit frisst. Aber wenn ich dann einen Vergleich gemacht habe, finde ich das total interessant!
      'Der Vorleser' ist auf jeden Fall ein gutes Buch. Bin mir aber nicht sicher, ob du es mögen würdest, wenn du den Film nicht mochtest. Ist beides sehr nah aneinander!

      Löschen
  2. Oh, danke für den Hinweis! Ich habe "Der Vorleser" in der Schule "damals" gelesen und wollte den Film schon immer mal sehen.
    Lg Lena

    AntwortenLöschen
  3. Am Sonntag kommt auf pro7 oder sat1 (das weiß ich grade nicht genau) "ghostwriter" um 20:15. Die Buchvorlage stammt von Robert Harris und heißt "Ghost"

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp! Ich füge es noch hinzu! :)

      Löschen
  4. Hey,
    ja gute Idee! Du könntest ja auch noch die nächsten Kinofilme aufschreiben: Seelen, Sixteen Moons, Rubinrot, Les Miserable und Safe Haven. So spontan die die ich vermutlich auch gucken werde, daher weiß ich die ;D
    Viele Grüße,
    Carina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Tolle Idee! Werde ich ab demnächst machen. Muss allerdings erstmal eine schöne Seite finden, wo das aufgelistet steht! ;)

      Löschen